Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Frau...äh....Mutti
   Prinzzess´Allerlei
   buchhändleralltag



http://myblog.de/eratis

Gratis bloggen bei
myblog.de





muha...

..ich bin ein böööser mensch..ich weiss *g*

Ich bin deshalb so böse weil ich bei diesen pro-ana-blogs gerne zynische und boshafte kommentare hinterlasse, vor allem dann wenns teeniemädels mit der einstellung " ich bin bloss super wenn ich mich zu tode hungere, aussehe wie nicole richie & alle anderen sind eh neidisch ". Ja klar. Neidisch. Ich. Ja ich weiss ich bin auch auf diät. Aber ich zähl weder kalorien noch bin ich krankhaft drauf fixiert. Ich wär einfach nur gern schlanker. Wenns nicht klappt, auch nicht so tragisch.

Wie bringt man solchen Menschen bei dass sie ernsthaft krank sind ? Wie sagt man ihnen dass sie in was drinhängen wo sie eventuell nicht mehr rauskommen ? Wie erklärt man ihnen dass sie keineswegs "perfekt" werden durch hungern sondern höchstens organversagen bekommen ??

Ich verstehs nicht...ich für meinen teil bin froh dass ich gesund bin...im übrigen schieb ich mir grad ein stück schokolade in den mund und fühl mich prima dabei...

Ich bin gespannt ob einer der hungerhaken das hier liest...und sich wieder aufregt dass ich "keine ahnung habe". Hab ich nicht ? denkt ihr ?

Es muss ja auch irgendwelche ursachen geben warum ihr so superdürr sein wollt...aber habt ihr noch nicht bemerkt dass eure umwelt euch als krank einstuft ? dass ihr auch krank ausseht ? und nicht "super" ? Niemand schaut euch nach weil ihr so toll seid sondern weil ihr so dürr, so krank ausseht, sie fragen sich wie lang so jemand wohl noch lebt...mal krass ausgedrückt...

Ihr motiviert euch gegenseitig weiterhin durchzuhalten, sich noch mehr da reinzusteigern und immer weiterzumachen...bis es nichtmehr geht..

Sagt nicht ihr habt euch im griff..das habt ihr schon lange nicht mehr..sagt nicht ihr wollt so leben..das glaubt ihr ja selber nicht...wo ist da mal ein ende ? wo fühlt ihr euch wohl ? fragt euch das mal..ihr wisst es nicht, stimmts ?

Da sagt so ein mädel zu mir: doch, bei 38 kg ist schluss...( selbst 38 kg ist krankkrankkrank ). Ich sag dir, mädel...danach fühlst du dich immer noch zu fett, wirst weiterhin abnehmen...bis du umkippst...und an organversagen stirbst...ist sehr qualvoll, weisst du ?

Dann sagt sie: ich hab mich bewusst dafür entschieden ( achja sie ist grad 14...), wenn ich keine kinder mehr bekommen kann, auch gut, werd ich nicht noch fetter...

Mädel, ich sag dir was: wenn ich wüsste wo du wohnst dann wärst du längst in einer klinik....

Achja: und ihr wisst hoffentlich auch dass ihr nicht bloss fett abnehmt sondern hauptsächlich eure muskelmasse abbaut...

...die warnende eratis
23.1.07 20:05
 


Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Greebo (23.1.07 20:30)
*mieeeez* *Neidischdie Schokoladeanstarr* *amFutternapfschnüffel*
Hungääääääääääär *schniff* Hab Svens Kekskrümel gegessen *shame* *unterdercouchnachweiterenkrümelnsuch*

Sincerly
Greebo

P.S. Wer freiwillig hungert, ist echt krank


prinzzess / Website (23.1.07 21:02)
...die nehmen vor allem an hirnmasse ab, find ich.
wobei, irgendwie bin ich ja auf deren konsequenz neidisch. ABER ich bin auch das gegenteil von magersüchtig und wenn bei mir 50 kilo weg wäre, würds passen.
schlimm find ich, dass diese ganz jungen mädels da mitmachen. aber die werden wohl eh nicht älter als 20...*denk*


prinzzess / Website (23.1.07 21:03)
P.S.: vielen dank fürs verlinken! werde dich auch gleich meinem blogroll zuführen!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung